Gratis bloggen bei
myblog.de

One Fine Day by www.cleos-design.de.tl
Gratis bloggen bei
myblog.de

Willkommen

Hey Leute! Willkommen auf meinem Blog!
Ich heiße soundso und komme aus soundso. Hinterlasst mir doch einen Eintrag im Gästebuch!

More

Credits

Designer
Einen Platz wo ich hingehöre

Ich hatte nichts zu sagen und ich ging verloren im nichts in mir. Ich war verwirrt und ich lebe um es herraus zu finden aber ich bin nicht die einzige person, mit diesem sachen in den Gedanken. Aber alles,was sie sehen können sind die wörter die zum Vorschein kommen. Das ist die einzig wahre sache,nichts zu verlieren. Nur nicht weiterkommen und nur alleine, und diese schuld ist mein. Ich möchte heilen,ich möchte fühlen, was ich dachte war nie war. Ich möchte den schmerz loswerden, den ich schon so lange fühle. Radiere den schmerz,bis er weg ist. Ich möchte heilen,ich möchte fühlen so,als wär ich etwas realem nahe. Ich möchte etwas finden,was ich die ganze zeit schon gesacht habe. Irgendwo gehöre ich hin.

Und ich habe nichts zu sagen ich kann nicht glauben,das ich nich direkt 
auf mein gesicht gefallen bin. Ich war verwirrt, schaue überall hin um es zu finden. Es ist nichts,wie ich es mir in meinen Gedanken vorgestellt habe. Was ich haben soll,aber Negativität weil ich niemanden vertrauen kann denn alle gucken auf mich. Nichts zu verlieren, nichts zu verdienen im vorschein
und alleine.

28.5.10 21:30


That's why I love you

Tolles Wochenende. Schön wars. Samstag war ich bei der Jessy in Roth und haben ihre Haare gemacht. Danach warn wir am Rothsee (was sich mal voll nicht rendiert hatte) und danach wie so coole 14-jährige in Hip am Spielplatz gesessen. Aber naja, Jessy, Herr Wodka und ich hatten einen Heiden Spaß :D Danach warn wir im Won, wo eigentlich der Alex W. mitgehen wollte, aber mal wieder nciht aufgetaucht ist und ich deshalb sehr stinkig bin. Weil ich würd's normal net schlimm finden, wenn des nicht der Samstag gewesen wär. Ich hatt' einfach keine Lust nur mit nem Pärchen unterwegs zu sein und hab mich halt voll auf'n Alex verlassen. Hätt er gleich gsagt er geht net mit, hätt ich wen anders suchen können. Ich hass einfach diese Unzuverlässigkeit in Menschen. Entweder man kann sich verlassen oder man lässts! 
Joa am Sonntag wollten eig der Oli und ich weg, aber hey, ich war so tod vom Samstag xD Und dann hab ich nern angerufn (und ich glaub beim Sex gestört xD) und hab nern gfragt ob er überhaupt geht, aber er war sich auch nichts so sicher und als ich gesagt habt dass ich eig ka lust hab, hat er gmeint, dass mers lassen und verschieben. War mir auch recht so.
Somit war das Wochenende eigentlich ganz geil, abegesehen von dem zwischenfall mit' Walther. Bin ja mal gespannt was er für Ausrede bringt. Hundertpro, ich könnt was drum wetten, "ich bin eingeschlafn". Wenn der des morgen sagt, muss ich ihn leider töten.
Ich muss heut noch sau viel machen eig, hab aber nicht so die lust. Ich geh etz noch duschen und mach mir die haare und dann gehts ins Bettla.
Schönen Rest-Feiertag euch.

24.5.10 19:17


1.Fc Nürnberg

So liebe Freunde, heute geht's um den Klassenerhalt. Heute entscheidet sich's. 18h ist Anpfiff. Zdf oder Ard, keine Ahnung. Aufjedenfall, egal ob wir gewinnen, verlieren oder Remis spielen, wir brauchen nur ein Tor Differenz und wir habens geschafft. Immerhin haben wir ja Hinspiel 1:0 gewonnen (mit viiel Dusel) und Auswärtstore zählen doppelt. D.h. wenn wir heut' Abend ein Tor schießen, steht es im Gesamten 3:0 für uns und Augsburg bräuchte 4 Tore um zu gewinnen. Also Leute, Daumen drücken!
16.5.10 17:36


Sonntag

Sonntage sind doch eig wirklich für'n Arsch, findet ihr nicht? Vorallem, wenn man am Abend vorher weg war. Ja, wir waren im Won und irgentwie war alles sehr, sehr verwirrend. Eigentlich wollten wir uns ja mit'm Alex drinnen treffen, nur keine Ahnung irgentwie nicht gefunden. Dadurch dass die Andern ja nicht mitwollten, bin ich allein nei gefahren, aber dadurch dass man ja im Won immer jemand trifft, hab' ich dann scho paar Freunde getroffen (:
Ja den Oli hab ich auch mal ganz kurz gesehen, aber da musst ich soo dringends pinkeln, dass ich mich gar net lang mit ihm beschäftigt habe. Ja war's doch nicht's mit der Bauhaus-Party, hat aber trotzdem Spass gemacht (:
Vorhin hab ich ne SMS vom lieben Herrn W. bekommen, dass es ihm ja soo leid tut, dass des gestern net gefunzt hat, aber ich habs ja selber gemerkt, wie voll es war und dass man allgemein iwie keinen finden konnte..
Jaa heut ist Muttertag & ich bin mal voll im Arsch, ich glaub ich geh jetzt noch ne Runde schlafen, da morgen ja schon wieder Montag ist -.- Wieso muss eig nach Samstag immer so schnell Montag sein? Gemein.
Schönes Rest Wochenende :D

9.5.10 14:08


Breaking the habit.

Memories consume like opening the wounds, I'm taking me apart again. 
You all assume, I'm safe here in my room, Unless I try to start again. 
I don't want to be the one who battles always choose, Cause inside I realize that I'm the one confused. 
I don't know what's worth fighting for, or why I have to scream... 
I don't know why I instigate, and say what I don't mean...
I don't know how I got this way, I know it's not alright...  
I'm breaking the habit tonight.
Clutching my cure, I tightly lock the door, I try to catch my breath again. I hurt much more than any time before, I have no options left again. I don't want to be the one who battles always choose, Cause inside I realize that I'm the one confused.  
I paint it on the walls, Cause I'm the one that falls, I'll never fight again, and this is how it ends... 
I don't know what's worth fighting for, or why I have to scream... But now I have some clarity to show you what I mean... I don't know how I got this way, I'll never be alright... So I'm breaking the habit, I'm breaking the habit tonight.

7.5.10 21:02


Freitag ♥

Jawoll es ist Freitag und jawoll ich habe frei (: so gehört sich das! Natürlich muss ich morgen ran. Von 9.30h - 19h, dafür gehts danach Party machen!! Ich freu mich so, weil vielleicht der Alex (aus'm Garten bei uns im Bauhaus) auch mitgeht und wir vielleicht ins Won stiefeln und der Oli morgen auch da ist (der Andere aus'm Garten). Dann wird richtig geile Bauhaus Party gemacht im Won :'D Ich hoffe wirklich, wirklich dass der Alex mitgeht. Ich find' den nämlich eig. ganz süß. 
Heut der Tag war cool. Zuerst bin ich mit dem Oli zum Real gefahren, der brauchte Haargel xD Dann waren wir im Mc, was essen, und dann hat er mich wieder heimgefahren. Danach war ich im Bauhaus (wegerm Kuchen), hab mich aber lustiger Weise Zuhause ausgesperrt.. Hab dann ein paar Stunden auf jemanden warten müssen. Aber somit hab ich den Alex heute auch gesehen und der Tag war dann doch nützlich. 
Ja, das mitm Andy nimmt immernoch nicht wirklich gestalt an und solangsam geb ich fast die Hoffnung auf. Wir eiern jetzt seit 3 Monaten rum und ihr wisst ja, wie so was dann meistens endet. Nie gut.
Naja, jetzt geh ich noch meine Tasche packen & freu mich übelst auf morgen. Gute Nacht euch ♥
7.5.10 20:37


Schicksal

Das mit dem Schicksal ist so eine Sache. Entweder man glaubt dran, oder nicht. Es gibt kein dazwischen. Ob man dran glaubt oder nicht, ist jedem das seine, aber meiner Meinung nach, ja was ist eigentlich meine Meinung zum Thema Schicksal? Manchmal denkt man sich ja schon "das war Schicksal". Aber wie soll so etwas funktionieren? Dass irgentjemand irgentwo sitzt und pläne macht? Für jeden von uns? Dass alles schon so geplant ist, wie es kommt? Dass jede Entscheidung, die man trifft, gar keine eigene Entshceidung ist, sondern, ja Schicksal ist? Ich weiß nicht, ich seh dem allen entwas skeptisch gegenüber. Aber auf der anderen Seite, vielleicht ist doch etwas vorher bestimmt. Dass man z.B. eine bestimmte Person zum bestimmten Zeitpunkt kennen lernt? Falls es das alles geben sollte, woran erkennt man Schicksal? Und wieso schickt es einen dann manchmal auf den falschen Weg? Um seine eigenen Erfahrungen zu machen? Was sich widersprechen würde, denn man macht ja dann auch, wenn mans genau betrachtet, keine eigenen Entscheidungen. Also, wofür dann die Erfahrungen sammeln? Wie gesagt, mir ist das alles zu skeptisch. Ich finde, jeder Mensch hat die Wahl, die Wahl entweder nach links oder nach rechts zu gehen. Dem entsprechend auswirkend ist es dann auch auf das weitere Leben. Denn wir sind unsere eigenen Glückes Schmied. 
2.5.10 21:25


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Layout made by www.cleos-design.de.tl